Presse

20.11.2017

Weitere Plätze in der vergüteten Erzieherausbildung

Hamburger Träger der Kinder- und Jugendhilfe bieten mehr Arbeitsverträge für eine ‚vergütete Ausbildung‘ an. Dadurch können sich angehende Erzieherinnen und Erzieher während ihrer berufsbegleitenden Ausbildung selbst finanzieren.

Angehende Erzieherinnen und Erzieher können parallel zu ihrer Ausbildung ein Gehalt beziehen. Die Anmeldung für diese vergütete Ausbildung ist in Hamburg dank verlängerter Fristen noch bis zum 1. Dezember 2017 an den staatlichen Fachschulen für Sozialpädagogik möglich. Weitere Informationen erhalten Interessentinnen und Interessenten an der staatlichen Fachschule für Sozialpädagogik -Fröbelseminar- (BS 30) oder in der staatlichen Fachschule für Sozialpädagogik Altona (BS 21). Beide Schulen nennen auch gerne Träger, die Arbeitsplätze in Verbindung mit einer berufsbegleitenden Ausbildung anbieten. Wer selbstständig Kontakt zu den Trägern aufnehmen möchte, findet unten eine Liste der angebotenen Plätze zum Download. Die Einrichtungen geben gern Informationen.

Für Arbeitnehmerinnen und -nehmer, die bereits einen Beruf haben, darin jedoch nicht arbeiten können, ist eine Umschulung möglich. In den ersten beiden Jahren finanziert die Agentur für Arbeit die Maßnahme über einen Bildungsgutschein, im dritten Jahr erfolgt die Vergütung über einen Arbeitsvertrag von einem Träger der Kinder- und Jugendhilfe. Weitere Informationen hierzu geben die Berufliche Schule Hamburg-Harburg (BS 18) unter Tel.: 040 – 4288863 -38 oder die Agentur für Arbeit unter Tel.: 0800 – 4555500.

Download:

Liste der angebotenen Plätze

Schulen:

Staatliche Fachschule für Sozialpädagogik Altona (BS 21) Staatliche Fachschule für Sozialpädagogik -Fröbelseminar- (BS 30) Berufliche Schule Hamburg-Harburg (BS 18)

 

 

 

JBA Hamburg-Mitte

Norderstraße 105
20097 Hamburg
U Berliner Tor
U2 U3 S1 S11 S21 S2

JBA Hamburg, Harburg

Neue Straße 50
21073 Hamburg
Harburg Rathaus S3 S31

JBA Hamburg-Nord

Langenhorner Chaussee 92
22415 Hamburg
Fuhlsbüttel Nord U1

JBA Hamburg, Eimsbüttel

Eppendorfer Weg 24
20259 Hamburg
Christuskirche U2

JBA Hamburg, Altona

Kieler Straße 39
22769 Hamburg
Holstenstraße S21 S31

JBA Hamburg, Bergedorf

Johann-Meyer-Str. 55
21031 Hamburg
Bergedorf S21

JBA Hamburg, Wandsbek

Friedrich-Ebert-Damm 160
22047 Hamburg
Straßburger Str. U1
weiter mit Bus 171+ 271 bis „Am Stadtrand“